Unser Glossar rund um die Trinkwassererwärmung – Was ist ein…?

Was ist ein…?

Was ist ein…? – Die Begrifflichkeiten im Zusammenhang mit Durchlauferhitzern und Untertischgeräten können durchaus verwirrend sein. Häufig werden sie auch widersprüchlich verwendet. Deswegen haben wir diesen Glossar zusammengestellt um die wichtigsten Begriffe zu erklären. Sollten sich trotz detaillierter und sorgsamer Recherche ein Fehler eingeschlichen haben, oder sollte Ihnen ein Begriff fehlen dann können Sie uns gerne kontaktieren.

Anmerkung: Innerhalb dieses Glossars werden Geräte zur Trinkwassererwärmung beschrieben. D.h. das unter Wasser Trinkwasser gemeint ist. Wenn Wasser zum Heizen oder für andere Anwendung gemeint sein sollte, dann wird dies gesondert angegeben.

Was ist ein Untertischgerät?

  • Ein Untertischgerät ist ein Gerät zum Erwärmen von Wasser, welches unterhalb der Spüle oder des Waschbeckens montiert wird.
  • Ein Untertischgerät kann sowohl ein Warmwasserspeicher, als auch ein Druchlauferhitzer sein. Ausschlaggebend ist die kompakte Bauweise.

Was ist ein Warmwasserspeicher?

  • Ein Warmwasserspeicher ist ein Gerät welches warmes oder heißes Trinkwasser zur Verfügung stellt.
  • Das Be- bzw. Nachfüllen und das Erhitzen erfolgen permanent. Dabei kann die Erhitzung direkt im Gerät oder indirekt über eine externe Warm- oder Heißwasserversorgung erfolgen.
  • Ein Warmwasserspeicher besitzt eine Dämmung.
  • Warmwasserspeicher werden in verschiedensten Größen und Leistungsklassen angeboten.
Uebersicht - Glossar Durchlauferhitzer - Warmwasserspeicher - untertischgerät - was ist - wasser

Übersicht der gängigsten Begriffe und ihre Zuordnung

Speichererhitzer

  • Synonym zu Warmwasserspeicher

Speicher

  • Im Zusammenhang mit Geräten zur Wassererwärmung ist dieser Begriff synonym zu   Warmwasserspeicher.

Heißwasserspeicher

  • Synonym zu Warmwasserspeicher

Hängespeicher

  • Ein Hängespeicher ist ein Warmwasserspeicher, der hängend montiert wird.

Kleinspeicher

  • Ein Kleinspeicher ist ein Warmwasserspeicher mit einem typischen Füllvolumen von 5 Litern. Auch 10 Liter sind möglich.

Untertischspeicher

  • Ein Untertischspeicher ist ein Warmwasserspeicher, der unterhalb des Spül- oder Waschbeckens montiert ist. Typischerweise besitzt ein Untertischspeicher ein Füllvolumen von 5 Litern. Auch 10 Liter sind möglich.

Geschlossene Warmwasserspeicher

  • Ein geschlossener Warmwasserspeicher ist eine Warmwasserspeicher, der direkt an die Wasserleitung des Hauses oder der Wohnung angeschlossen werden kann.
  • Geschlossene Warmwasserspeicher sind typischerweise für einen Druck bis 10 bar ausgelegt. Der Druck in Wasserleitungen liegt zwischen 3 bis 6 bar.

Druckfeste Warmwasserspeicher

  • Synonym zu geschlossener Warmwasserspeicher

Offene Warmwasserspeicher

  • Ein offener Warmwasserspeicher ist nicht dafür ausgelegt den Druck der Wasserleitung des Hauses oder der Wohnung auszuhalten. Deswegen dürfen offene Warmwasserspeicher in Verbindung mit einer Niederdruck Armatur verwendet werden.

Drucklose Warmwasserspeicher

  • Synonym zu offene Warmwasserspeicher

Was ist ein Durchlauferhitzer?

  • Ein Durchlauferhitzer ist ein Gerät zur Erwärmung von Wasser.
  • Das Be- bzw. Nachfüllen und das Erhitzen erfolgen automatisch bei Bedarf.
  • Ein Durchlauferhitzer besitzt keinen Speicher. Das Wasser wird direkt bzw. während der Wasserentnahme beim Durchfließen durch den Durchlauferhitzer erwärmt.
  • Durchlauferhitzer werden in verschiedensten Größen und Leistungsklassen angeboten.
  • Normale Durchlauferhitzer benötigen einen 400V Anschluss, da sehr hohe Leistungen (z.B. 8, 21, 24, 27 oder 33 kW) notwendig sind um das Wasser bei Bedarf schnell genug zu erhitzen.

Elektrische Durchlauferhitzer

  • Ein elektrischer Durchlauferhitzer ist ein Durchlauferhitzer, der Wasser mit Hilfe von elektrischer Energie (Strom) erhitzt.

Gas-Durchlauferhitzer

  • Ein Gas-Durchlauferhitzer ist ein Durchlauferhitzer, der das Wasser durch das Verbrennen von Gas erhitzt.

Mini-Durchlauferhitzer

  • Ein Mini-Durchlauferhitzer ist ein kleingebauter Durchlauferhitzer mit einer typischen Leistung bis 3,7kW. Dieser kann an einen normalen 230v Stromanschluss betrieben werden.

Kompaktdurchlauferhitzer

  • Ein Kompaktdurchlauferhitzer ist ein Durchlauferhitzer mit einer typischen Leitung zwischen 11 und 13,5 kW.
  • Die ausgelegte Leistung ist bei den unterschiedlichen Herstellern unterschiedlich.

Kleindurchlauferhitzer

  • Ein Kleindurchlauferhitzer ist ein Durchlauferhitzer mit einer typischen Leitung zwischen 3,5 und 6,5kW.
  • Die ausgelegte Leistung ist bei den unterschiedlichen Herstellern unterschiedlich.

Was ist ein Kochendwassergerät?

  • Ein Kochenwassergerät ist ein Gerät zum Erwärmen von Trinkwasser.
  • Das Be- bzw. Nachfüllen und das Erhitzen erfolgen bei Bedarf.
  • Ein Kochendwassergerät besitzt keine Wärmedämmung.
  • Kochendwassergeräte sind dafür gedacht heißes Trinkwasser zu liefern. Typischerweise findet man Kochendwassergeräte in der Küche direkt über oder neben dem Wasserhahn. Sie können einen Wasserkocher ersetzen.

Was ist ein Boiler?

  • Ein Boiler ist ein Gerät zum Erwärmen von Wasser.
  • Das Be- bzw. Nachfüllen erfolgt permanent, das Erhitzen nach Bedarf.
  • Ein Boiler besitzt nur eine geringe Wärmedämmung, weshalb er idealerweise zeitnah zu dem Zeitpunkt an dem das erhitze Wasser benötigt wird, betrieben wird.
  • Das Wasser wird in diesem Gerät auf sehr hohe Temperaturen (>90°) erhitzt wird. Daher auch die Bezeichnung Boiler vom Englischen to boil – sieden.
  • Die Verwendung des Begriffs Boiler synonym zu Warmwasserspeicher oder Speichererhitzer ist nicht korrekt. Hersteller und Fachleute vermeiden den Begriff Boiler mittlerweile.

Heißwasser(auf)bereiter

  • Eine genaue Definition ist leider nicht möglich. Der Begriff ist sinnverwandt zu Boiler.

Warmwasser(auf)bereiter

  • Eine genaue Definition ist leider nicht möglich. Der Begriff ist sinnverwandt zu Boiler.

Was ist ein (Trink-)Warmwassererwärmer?

  • Ein Warmwassererwärmer ist jede Art von Gerät zur Erwärmung von Trinkwasser

Was ist eine Kombitherme?

  • Eine Kombitherme ist ein Gerät zum Erwärmen von Heizungs- und Trinkwasser
  • Hierbei wird das Trinkwasser durch einen Durchlauferhitzer erwärmt.